der moderne aberglaube


Bibel TV - Der Zauberpater Pater Hermann Bickel lebt eine gelungene Kombination aus Gauklerei und Glauben. Er zeigt, daß Christ sein und Zauberei kein Widerspruch sein muß. Der Steyler Missionar mit seinem Talent für Wortspiele kann super Tricks und begeistert viele Menschen


Paul Bauer "Horoskop und Talisman" ......


 . . .    . .  .  .  .  ..... . .. .  .  .        .            .  .    .    .  ..


irgendwie bleib ich wieder bei meinem bild "der moderne aberglaube" von 2003 hängen das sich inzwischen verändert hat.




zu sehen sind fotos von arrangements von überraschungseierfiguren
hauptsächlich aus der serie cybertop

die pro üei beigefügten kleinen bunten zettelchen mit den jeweiligen magic-kinder-codes bilden einen querbalken auf dem bild.



diese motive werden collagenartig konterkariert mit auszügen aus der broschüre "übersinnliches okkultismus aberglaube" jahrelang kostenlos verteilt vom missionswerk werner heukelbach , im momentanten
webangebot scheinbar nicht mehr vorhanden,
verfaßt vom Evangelisten Manfred Paul , ehemaligem mitglied des janz teams, Nachfolger von Werner Heukelbach und Vorgänger von Rudi Joas

ich habe mir einige kleinere korrekturen der texte dieses mitglieds der christlichen polizeivereinigung erlaubt























nach dem hochladen dieser scans stelle ich erstaunt fest daß "etwas" sie hoc est  locus pocus fidibus aus dem ordner auf meinem computer weggezaubert hat.....(grins)

welchen der könige von صورṢūr (tyros oder tyre oder tyrus) meint er jetzt, wenn er Hesekiel (Ezechiel) 28,14-15+17 zitiert um ein geistwesen aus einer engelhierarchie zu beschreiben, die in der heutigen post-neoliberal-elektrokommunistischen-globalkapitalistischen gesellschaftsform nicht mehr existiert?
wäre die tora, die peshitta oder die originalaramäische bibelübersetzung hierfür sinnvoller ? talmud, targum, septuaginta ?

Prof.Dr.theol. Markus Saur: Der Tyroszyklus des Ezechielbuches

http://librarum.org/book/21490/61

Wolfgang Fauth: Helios Megistos- zur synkretistischen Theologie der Spätantike 

https://www.youtube.com/watch?v=kh_CUPsmztk


 4 original überraschungseierfiguren aus den frühen 80er jahren bilden den durchaus weiten kontext dieser collage
religionsgeschichte, vergleichende religionswissenschaften, exorzismus, ethnologie und hin und her und metaphysische diskussionen über "die rückkehr der zauberer" ,die relationen von michael ende, james krüss, otfried preußler, Gary Gygax ,Dave Arneson,Gustav Meyrinck, Terry Pratchett, miraculix, merlin, tolkien, gustave doré

hiermit distanziere ich mich eindeutig von zum beispiel bei der evangelischen zentralstelle für weltanschauungsfragen erwähnten bösartigen magischen und esoterischen praktiken.


ebenso sollte ich die verbindungen von brauner esoterik zu sozialdarwinismus und unterdrückermentalität nochmal erwähnen .


welcher angehörige der glaubenskongregation hätte angst vor magic-kinder.com etwa weil sich "magie" in diesem namen verbirgt, das bringt mich weiter zu der frage ob houdini wirklich an einem mißlungenen entfesselungstrick gestorben ist
bzw. auch die frage wie uri geller damals die wecker vor den fernsehern repariert hat.

als jemand der mit 14 gezaubert und dungeons and dragons, bards tale, ultima, guild of thieves, lapis philosophorum, (liste von anderen c64games einfügen) gespielt hat (bild einfügen)
und mit jetzt 37 sagen kann daß er angehörige so ziemlich jeder geistesströmung von philosoph bis urchrist, sufi, freichrist, schamane, hexe, magier, mönch, pfarrer, priester, nonne, professor, etc. im realleben kennengelernt hat,
habe ich mich diesem thema schon sehr oft von vielen seiten angenähert und die erfahrung gemacht daß ökumene auch religionsübergreifend und auch im spirituellen sinn möglich ist.
d.h. so ungefähr die erste thora war historisch gleichzeitig mit der ersten schamanin da so wie henne und ei gleichzeitig existieren es gibt also keinen grund zu spalten und sich zu zerstreiten....

die unio mystica, keine exakten trennlinien können gezogen werden, das binär-primitive schablonendenken versagt.
und natürlich geht es hier auch wieder um das verhältnis von selber egoistischerweise antrainierten und mißbrauchten magischen fähigkeiten oder Siddhis (die als schöne Blumen neben dem Wegrand, also angenehme Begleiterscheinungen einer spirituellen Entwicklung nicht gepflückt werden sollen, sondern der Weg soll weitergegangen werden) zu den von Gott geschenkten Geistesgaben im Christentum, also auch das verhältnis von beispielsweise im neuen testament nicht tolerierter wahrsagung zu tolerierter weissagung im sinne von von Gott gewünschter Prophetie.


ich leide seit 10 jahren an akuten und schlimmen anfällen von autologomonomanie,
das bedeutet durch mangel an monologdialogisierung erzeugtes zuviel an selbstgesprächen.
und:
banditus der cattivirus aus der cybertop überraschungseierfigurenserie (siehe oben)
der ziemlich deutlich in der mitte der oben beschriebenen collage "der moderne aberglaube" hängt,
ist unglaublich dumm. seine gedankengänge-sofern er überhaupt welche hat,
sind so verworren, daß sie einen dicken nebel aus undurchsichtigem wörterwirrwarr verursachen!

da sehe ich direkt zusammenhänge zu den autologomonomanie-anfällen der letzten jahre....




muß ich jetzt wieder zu meiner kritischen und selbstreflexiven auseinandersetzung mit dan brown, shea, wilson, runenmagie, neal stephenson, opfern von praktischer magie, den thelemaprozessen, qabbala im film "pi",
edelsteinmagie, sexualmagie, spiegelmagie, besteckmagie, den veden, der bibel, dem holy quran, exorzismus, dämonenglauben und schizophrenie,
browns dreharbeiten am vatican und seine von humorlosen fanatikern unverstandene masche für seinen roman bücher zu verändern
den begegnungen mit sektenberatungsstellen, sektenbeauftragten ?

wenn ich mich recht erinnere konnte mein kleriker so 1985 rum in d&d insektenschwärme beschwören,
weiß es aber nicht mehr genau und was mein zak und mein dieb und mein elf konnten auch vergessen......

aktualisierung: gestern stand in der zeitung "die wespen sind da" und "notärzte im dauereinsatz" im selben artikel.
zwei tage vorher meinte ich einem freund gegenüber der etwas unsanft mit schildwanzen umgegangen war,daß ich irgendwann mal eventuell gerne insektenschwärme rufen können würde damit die dann den menschen endlich mal beibringen (auch mit hilfe ihrer kontrastreichen signalfarbe schwarzgelb die auch im münchner stadtwappen und auf diversen signalschildern aus psychologischen gründen vorhanden ist ebenso wie in der mimikry der schwebfliege angewandt wird) vernünftig ohne fliegenklatsche zusammenzuleben.
zum beispiel wenn wespen am kuchenbestückten tisch nerven einfach einen pumpzerstäuber mit wasser drin bereitstehen haben wenn die weps zu schlimm nervt sie mit wasser bestäuben. sie fliegt weg setzt sich woanders hin um ihre flügel zu trocknen und bleibt fern.
als ich einmal beim trampen aus der mülltonne schokokekse aß weil ich kein geld aber viel hunger hatte und aus irgend einem grund keine menschen fragen wollte ob sie was zu essen hätten hat mich eine weps die in der kekspackung war in die zunge gestochen ich hab den stachel vor dem spiegel auf der raststättentoilette rausgezogen und mit tesaband auf einem zettel oder so fixiert zur späteren analyse weil wespen verlieren ihren stachel nicht beim stechen. den zettel hab ich später aus emotionalen gründen (ich bin nämlich ein gefühlsmensch) weggeworfen sie ist aber aus meinem mund raus weitergeflogen ohne stachel nur bienen verlieren ihren stachel und ihr leben dabei wollten mir mal irgendwelche biologen beibringen. ich konnte dann die ganze weiterfahrt nicht reden weil meine zunge von dem angenehmen wespengift so dick war es war ein schweigegelübde was ich gerne trage.


(update2012: stach mich doch tatsächlich eine wespe in die hand bei blossem vorbeigehen an einem gebüsch, an dem ich hunderte Male zuvor unbehelligt vorbeigegangen war, und die hand war 3 tage lang unglaublich dick angeschwollen und juckte. erneutes warnsignal und immer noch nicht ganz verstandene botschaft)



dieses buch lief mir in einer bestimmten ziemlich magie-und esoterikgeprägten zeit mal über den weg aber vorsicht es verstrickt weiter in die magie ich habe es nie gelesen. damals haben mir religiöse menschen aus den esoterik-wirrungen rausgeholfen !!!!

einerseits werden die magier laut bibel/buch der offenbarung im zweiten feuersee verbrannt weil magie todsünde ist und simon der magier wird von einem engel zurechtgewiesen, andererseits sind die Weisen aus dem Morgenland, die Maria und Josef begegnen, wohl magier, und der Magier Simon wird von einem Engel zurechtgewiesen.
hier im bild sehen wir kaspar, melchior und balthasar, die drei biblischen magier, die heiligen drei könige aus dem morgenland, in einem krippenszenario (die drei figuren links im bild). ich habe diese figuren vor langer langer zeit (irgendwann zwischen 1978 bis 1982 oder so) selber aus plastilin hergestellt.

 am 26.10.2004 habe ich geschrieben:"die sünden des magiers:
er stellt sein ichsüchtiges ego über die weisungen gottes.
er baut sein ich aus und übersieht dabei die weitaus feinere genauere und weitsichtigere planung gottes.
er übertritt in seiner egozentrik die manipulations-firewalls seiner mitmenschen."

und jetzt greife ich den oberbegriff ökumene (s.oben im text) wieder auf:
da alchemie ja auch eine der wurzeln der modernen chemie, also biochemie und medizin ist,
kann magie und schamanismus kein widerspruch zu religion sein.
es gibt diesen großen gemeinsamen nenner.

ab hier schweife ich etwas ab vom aberglauben in richtung medizin
weil ich irgendwie das gefühl habe das zu müssen, ich hätte auch ein foto von einem
regulären erste-hilfe-buch noch mit abbilden müssen weil einige
leserInnen meine arbeitsweise, das entlanghangeln an ganz bestimmten details nicht verstehen.

gott heilt kranke in guatemala


interview mit dem autor von "krankheit als weg"


beispiele für medizinische wunder


heilungen durch gott



wunder heute


heilung von sogenannten "unheilbaren krankheiten" durch makrobiotik


AKTUALISIERUNG

das bild hat sich schon wieder verändert


nächste aktualisierung:
und schon wieder hat sichs verändert: rechts oben sind die ghostbusters zu sehen,
darunter eine stoffsammlung zu Puppen, darunter ein SZ-artikel über Richard Dawkins

erneute aktualisierung:


miniaturen aus der kirche im zentrum des IAK KMO gesellen sich dazu, ein link verweist auf figuren aus metall,

und der kontext könnte um folgende spielfiguren erweitert werden: mannequins vivantes, mensch ärgere dich nicht, monopoly,
marionettenmuseum gegenüber der alten feuerwache, figurinen, crash test dummies, fingerpuppen, festival der marionetten, automaton, das gefühl ferngesteuert zu sein, SIMS, spielzeugmuseum marienplatz, schaufensterpuppen, papuszas, babuschkas, kukla (oyuncak), larven, puppenhäuser, puppenstuben, akupunkturpuppen, GW characters aus plastik (GW steht für gaming worlds, das sind diese shops wo es für diverse rollenspiele fantasiefiguren aus kunststoff zu kaufen gibt), avatare in 2ndL, götzen, götterfiguren vom tollwood, statuen, skulptur, objekt, plastik, acryl, silicon, playmobil

zitat Frauke Berndt (aus: Einführung in die neuere deutsche Literaturwissenschaft)
Wenn es eine Maskierung (lat. Persona) bis zu Playmobil geschafft hat, hat sie es in der Kulturgeschichte wirklich überlebt

- Update 11/2012 -
desweiteren arbeitet die Trilogie TOTAL,
bestehend aus
Teil 1 Die letzten Tage der Menschheit oder der Untergang der Welt durch schwarze Magie.
Teil 2 Masse und Macht oder das Zeitalter der spirituellen Maschinen und
Teil 3 TOTAL,
auf der Ebene der Miniaturen und Spielfiguren.
Eine Theaterinstallation von Bülent Kullukcu, Anton Kaun, Dominik Obalski nach Texten von Elias Canneti, Raymond Kurzweil, Jean Luc Nancy, Karl Kraus, Antonin Artaud u.v.m.


In dieser installierten Theaterinszenierung wird die Welt, die wir kennen, in eine illusorische Modell-, Klang- und Videolandschaft verwandelt - in ihrer Monstrosität erfahrbar nur durch die Linsen verschiedener Kameras. Anhand unterschiedlicher Stücke und unter Verwendung Texten verschiedener Autoren (gesprochen von Maschinen) zeigen sie uns eine Bestandsaufnahme projizierter Emotionen und Schmerzen, welche die modernen Kommunikationsmittel der Menschheit zufügen. Sie beschreiben die "Beschleunigung der Wirklichkeit", sowie die Mutation durch diese schwarze Übermagie in Untote eines alles bedrohenden "Cannibal Holocaust".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Go cruelty free

Rettet den Regenwald

Blogger gegen Tierversuche

Ärzte gegen Tierversuche

Ärzte gegen Tierversuche