Mittwoch, 4. Januar 2017

Frieden schaffen ohne Waffen


Schluß mit jeglicher Waffenproduktion!
Globale Abrüstung jetzt sofort!
Kein einziger Cent mehr für Krieg und Militär!
Investition in Rüstung ist zerstörerisch und sinnlos, da die Gewaltspirale aus vermeintlicher Abschreckung, angeblicher Landesverteidigung oder anderen Vorwänden dadurch nicht beendet wird.
Die jährlichen Rüstungsausgaben von 1780 Milliarden Dollar weltweit sollten stattdessen in Soziales, Bildung, Nachhaltigkeit, Ökologie und Umweltschutz investiert werden.

Diese Seiten zeigen Wege zu einer friedlichen Welt auf:

















Friedenstaube


















http://muenchner-friedensbuendnis.de/Ostermarsch-Muenchen-2017 



http://www.juergengraesslin.com

http://www.lcnp.org/

http://natwiss.de/

http://www.ialana.info/

http://www.haguepeace.org

-------------

Als der alten Friedensbewegung die Leute wegblieben, wurde sie zugunsten grösserer Reichweite eine zeitlang unkritisch gegenüber neuen Initiativen, die das schöne Wort "Frieden" auf irgendeine Art im Namen trugen. Je grösser das Bündnis, desto schwieriger der Konsens. Folgende Seiten informieren über Querfronten und stellen wesentliche Korrektive zu antiamerikanischen, antisemitischen, neurechten, rechtsoffenen, rechtspopulistischen, rechtsextremen und verschwörungstheoretischen Tendenzen dar:

https://de.wikipedia.org/wiki/Mahnwachen_f%C3%BCr_den_Frieden

http://friedensdemowatch.blogsport.eu/

https://www.facebook.com/friedensdemowatch

https://www.facebook.com/Querfront-international-814194365288674/

https://www.facebook.com/Aluhut.fuer.Ken.site

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Go cruelty free

Rettet den Regenwald

Blogger gegen Tierversuche

Ärzte gegen Tierversuche

Ärzte gegen Tierversuche