Die Sojamilch macht's

Verzüchtete Kühe auf engstem Raum einsperren, um ihnen die Milch und die Kälber wegzunehmen, ist pervers und grausam. Sogar eine relativ oberflächliche Doku wie "die Milchlüge" wurde kurzzeitig zensiert. Die beste Milch für Menschen besteht aus Hafer, Mandeln, Reis oder Soja. Sie ist kontrolliert ökologisch produziert und vegan. Die Begründung ergibt sich aus folgenden Erkenntnissen:

http://www.provegan.info/de/infothek/kategorie/milch/

 http://maqi.de/presse/weltmilchtag2013.html

  http://www.vegan.eu/index.php/meldung-komplett/items/milch_luege.html

 http://www.youtube.com/results?search_query=die+milchlüge

 http://www.veganblog.de/2012/05/07/die-milchluge-und-die-wahrheit/

http://www.vegane-gesellschaft.org/ard-beitrag-die-milchluge-kein-grund-fur-verschworungtheorien/calciumtipps

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.168382326505123.42941.168121116531244&type=3

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=423797357661688&set=a.159698390738254.28272.154920631216030&type=1

https://www.facebook.com/veganegesellschaft/posts/258456624264366?comment_id=995875&offset=9&total_comments=31

https://www.facebook.com/KeineZensurWirWollen45MinDieMilchLugeSehen

https://www.facebook.com/rapemilk

http://sagneinzumilch.de/

 http://www.vegane-gesellschaft.org/tag-der-milch-2012-alles-kase/calciumtipps

 http://www.vegane-gesellschaft.org/calcium/milch

 http://vegan-was-sonst.blogspot.de/2012/07/fazit-der-gestrigen-sendung-die-milch.html

https://www.facebook.com/permalink.php?id=276022025816700&story_fbid=478984878780009

https://www.facebook.com/Vegane.Gesellschaft.Schweiz/posts/432752420068204?comment_id=5497437&offset=0

  http://search.freefind.com/find.html?pageid=r&id=7755877&query=milch&lang=de&ics=1&s=antispe&s=maqi&s=tbfsg&s=veganismus&s=tierrechtskochbuch&fr=0

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:https://www.facebook.com/media/set/%3Fset%3Da.168382326505123.42941.168121116531244%26type%3D3+&cd=1&hl=de&ct=clnk&gl=de

Liquid Meat ~ MILK the truth
Cows produce milk~Humans are the only species on the planet to steal milk from another. Cows produce milk to feed their babies for almost a year, more milk requires more babies. Separation from calf as soon as given birth.

Wissenschaftlicher Artikel, der das Gerücht beseitigt, der Verzicht auf Kuhmilch würde Calciummangel erzeugen: http://www.hsph.harvard.edu/nutritionsource/calcium-full-story/

unvollständiger Wikipedia-Artikel http://de.wikipedia.org/wiki/Sojamilch ,
mit seltsamem Gezeter um die Verwendung der Bezeichnung "Milch"
In der Europäischen Union darf Sojamilch im Handel nur unter anderen Bezeichnungen, wie Sojadrink, verkauft werden. So steht in der europäischen „Verordnung (EWG) Nr. 1898/87 des Rates über den Schutz der Bezeichnung der Milch und Milcherzeugnisse bei ihrer Vermarktung“ in Artikel 2 (1), dass „die Bezeichnung ‚Milch‘ ausschließlich dem durch ein- oder mehrmaliges Melken gewonnenen Erzeugnis der normalen Eutersekretion, ohne jeglichen Zusatz oder Entzug, vorbehalten“ ist. In den USA ist die Bezeichnung „soy milk“ jedoch zulässig.

nicht alles, was Suchmaschinen mit "sojadrink vegan bio kontrolliert ökologisch" finden, enthält Qualität:

http://www.ecosia.org/search/images?q=sojadrink+vegan+bio+kontrolliert+%C3%B6kologisch

diese Anfrage zeigt hauptsächlich Milchprodukte
 http://www.benefind.de/image.php?q=sojamilch+vegan+kontrolliert+%C3%B6kologisch

 während diese Anfrage https://www.google.de/search?q=sojamilch&tbm=isch auch die nicht kontrolliert ökologisch produzierte Sojamilch mit hervorbringt

und diese hier http://metager.de/meta/cgi-bin/meta.ger1?eingabe=sojadrink+vegan+kontrolliert+%F6kologisch+ schon annehmbarere Resultate zeigt

für das Plastik-Maskottchen Muckl einer in sich widersprüchlichen und fadenscheinigen Kampagne
wird's schwierig werden, anderen den Weg zur Freiheit zu zeigen....... Tierhaltung kann nicht artgerecht sein, da das Halten von Tieren an sich schon Freiheitsberaubung darstellt.
 ------------------------------------------------------------------
 kranke Ausgeburten der Zuvielisation bringen nicht nur maschinengestützte Massentierhaltung, sondern auch neue seltsame Formen der H-Milch hervor: http://de.wikipedia.org/wiki/ESL-Milch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Go cruelty free

Rettet den Regenwald

Blogger gegen Tierversuche

Ärzte gegen Tierversuche

Ärzte gegen Tierversuche