Freitag, 13. Februar 2015

Kraxi und die Tierkommunikation



Die Rabengerti hat erfolgreiche viele Raben ausgewildert und kranke Raben gepflegt. Die Voliere in Tirol ist teilweise offen.

Die Raben aus dem Tiergefängnis Hellabrunn sind in eine größere Voliere im bayrischen Wald gebracht worden.

Jede geschlossene Voliere ist zu klein, Vogelkäfige stellen eine unnötige Quälerei dar.

Freiheit für alle Lebewesen in allen belebten Galaxien, insofern sie andere nicht verletzen.

"Artgerecht" kann nur die Freiheit sein.

Animal Hoarders und Zoodirektoren verstehen da etwas nicht.

 http://www.spiegel.tv/filme/animal-hoarding/



http://www.morgenpost.de/berlin/article1100336/Behoerden-holen-450-Voegel-aus-Marzahner-Wohnung.html





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Go cruelty free

Rettet den Regenwald

Blogger gegen Tierversuche

Ärzte gegen Tierversuche

Ärzte gegen Tierversuche